Optik Lachnit Miltenberg - Brillen und Kontaktlinsen direkt in der Fußgängerzone Miltenberg

   

Brillen und Kontaktlinsen direkt in der Fußgängerzone Miltenberg

Firma Lachnit - Eine Erfolgsgeschichte

01Seit über 65 Jahren und in bereits dritter Generation überzeugen wir unsere Kunden durch ausführliche, fachgerechte und sehr persönliche Beratung.

Gegründet wurde die Firma Lachnit am 1.10.1946 durch Herrn Josef Lachnit und war von Beginn an in der heutigen Miltenberger Fußgängerzone ansässig. Herr Lachnit verkaufte anfangs gemeinsam mit seiner Frau Maria und seinem Bruder Ernst Lachnit nur Uhren und Schmuck. Dieser verließ das Unternehmen jedoch nach kurzer Zeit.

Nach einem Umzug in die Nähe des Gasthauses „Zum Riesen" erweiterte Herr Lachnit sein Angebot um Brillen und optische Handelswaren. Bis 1969 blieb die Firma Lachnit an diesem Standort, bevor der dritte Umzug in die Hauptstr. 115, dem heutigen Firmensitz in der Fußgängerzone, erfolgte.

Seit Ende ihrer Ausbildung im Jahre 1975 unterstützte die Tochter von Herrn Lachnit, Frau Annette Lachnit- Glaser, tatkräftig das Team. Am 1.1.1982 fand die Umfirmierung in den noch heute bestehenden Firmennamen der „Josef Lachnit GmbH" statt und Herr Josef Lachnit übergab Anfang des Jahres 1984 die Firmenleitung an seine Tochter Annette Lachnit-Glaser und seinen Schwiegersohn, Anton Glaser. Fortan beschäftigte sich Frau Lachnit- Glaser mit dem Uhren- und Schmuckbereich sowie der kaufmännischen Leitung. Herr Glaser kümmerte sich um alle Belange innerhalb der Optikabteilung.

Sie begannen mit der Renovierung und Modernisierung der Geschäftsräume im Jahre 1987. Die Verkaufsfläche wurde erweitert und die Optikabteilung in das 1. Obergeschoß verlagert. Die Uhren- und Schmuckabteilung verblieb im Erdgeschoß und wurde aufwendig umgebaut.

Der bisher letzte Umzug fand im Jahre 1997 statt. Die Optikabteilung wurde aus dem Stammhaus in der Hauptstr. 115 ausgelagert in die Hauptstr. 112; schräg gegenüber auf der anderen Straßenseite der Fußgängerzone.

Im Februar 2013 haben wir unser Optikgeschäft komplett neu renoviert. Bis zum heutigen Tage begrüßen wir Sie hier in unserer modern eingerichteten Optikabteilung; und das mittlerweile in bereits dritter Generation.

Seit dem Ende ihrer Ausbildung zur Augenoptikerin im Jahr 2007 beschäftigt sich Frau Mira Glaser, die Enkelin des Firmengründers, mit allen Belangen im Bereich der Optik. Am 23.06.2010 legte Frau Mira Glaser ihre Meisterprüfung erfolgreich ab und ist seitdem für die Optikabteilung als Betriebsleiterin verantwortlich.

Über all die Jahre haben wir unseren Kunden stets ausgefallene, extravagante Brillenfassungen präsentiert; verknüpft mit individuellen Lösungen für jedes Sehproblem. Wir freuen uns, unsere Kunden auch weiterhin in familiärer Atmosphäre begrüßen zu dürfen und ihnen höchste Präzision verbunden mit qualitativ hochwertiger Verarbeitung in unserer eigenen Meisterwerkstatt bieten zu können.